atelierhaus chaco

atelierhaus_chacoDas Künstlerpaar Stephanie Ahn und Olaf Hülsmann fertigt seit 1994 im gemeinsamen Atelier Skulpturen aus rostigen Eisenplatten.

Namensgeber des Ateliers ist der CHACO-Canyon der mit seinen Felsmalereien die erste Inspirationsquelle für die Objekte lieferte.

Durch das Ausbrennen mit einem Schneidbrenner entstehen meist archaisch anmutende Silhouetten, Figuren, Ornamente und freie Objekte für Haus, Hof und Garten.

Des weiteren konzipieren die beiden Künstler auch Gebrauchsobjekte, wie z.B. Gartentore, Sichtschutzwände oder Fenstergitter. Gerne werden auch Kundenwünsche realisiert.

Die kleinsten Motive messen nur ca.15 cm bei einer Blechstärke von 1,5 mm; die großen Figuren sind bis zu 2,5 m hoch und können aus bis zu 12 mm dicken Blechen gefertigt werden.

Kontakt:

Stephanie Ahn & Olaf Hülsmann
Weststr. 32
33615 Bielefeld
0521 121010
www.atelierhaus-chaco.de
chaco@genion.de

martin wilmes
renate wilkens
martin sokala
atelierhaus chaco
johanna hitzler
rea högner
sigurd cordes
byllebags
bodenkleid – julia langstein